Beistelltische selber bauen

Beistelltische selber bauen ganz nach Ihren indivduellen Vorstellungen ist mit Alu-Steck auch als Anfänger problemlos realisierbar. Die Leichtmetall Alu Vierkantrohre und die genau dazu passenden Steckverbinder werden dabei einfach mit einem Gummihammer ineinander geschlagen. Aluprofile erhalten Sie in diversen Größen, Ausführungen und individuellen Längen in unserem Online Shop. So gelingt auch Ihnen das einfache selber bauen Ihres Beistelltischs!

Beistelltische selber bauen

Selber bauen: Eine gute Vorbereitung ist das wichtigste:

Damit Sie ihren Beistelltisch aus Alu selbst bauen können, ist die richtige Planung und Vorbereitung sehr wichtig. Am besten machen Sie sich zuerst eine Planzeichnung für Ihren gewünschten Beistelltisch, um die genauen Maße zu ermitteln. Legen Sie dabei fest, wie hoch, breit und tief Ihr Beistelltisch für das Wohnzimmer oder als Beistelltisch für die Gartenliege werden soll. Beim Beistelltische selber bauen benötigen Sie für die vertikalen Beine das einfache 25 x 25 mm Alu Vierkantrohr Profil ohne Steg. Für den horizontalen Rahmen verwenden Sie das 25 x 25 mm Alu Vierkantrohr mit einem Steg. Dieser Steg dient als Auflagefläche für die Tischplatte. Damit die Tischplatte genau bündig mit dem Profilrahmen abschließt achten Sie auf eine max. Plattenstärke von 18 mm. Als Eckverbindungen wählen Sie 4 Stück der 25 x 25 mm Steckverbinder rechter Winkel mit 1 Abgang. Die Tischplatte können Sie sich einfach im Baumarkt passend zuschneiden lassen. Nachdem Sie alle Bauteile für Ihre Konstruktion nach Ihren Wünschen und Maßen in unserem Shop bestellt haben müssen Sie Ihren Tisch nur noch zusammenbauen. Fertig!

Beistelltische-selber-bauen.pdf

Profil Zuschnitt in Wunschmaß bis zu 30% Rabatt auf Steckverbinder Gratisversand bis 1950mm oder Selbstabholung Kostenlose Baupläne