Aluprofile
NEU: Jetzt auch flexible Ratenzahlung für Privatkunden in unserem Onlineshop möglich.
Bei uns einkaufen und ganz einfach flexibel in Raten zahlen!

Hühnergehege selber bauen - Hühnervoliere Anleitung

Vorteile bauen mit ALUSTECK®

Vorteile Check

Langlebig, modular und flexibel einsetzbar

Vorteile Check

Aluminium-Konstruktion - hohe Stabilität

Vorteile Check

Montagebausatz nach Maß

Vorteile Check

Hühnervoliere individuell konfigurierbar

Vorteile Check

Bausatz direkt fertig zugeschnitten online bestellen

Alusteck Onlineshop Stecksystem kaufen - Leistungen & Kundenservice

Das Hühnergehege mit ALUSTECK®

Wer Hühner in einem Hühnerstall halten möchte, benötigt einen entsprechenden Auslauf. Ein Hühnergehege ist die ideale Form, um die Tiere artgerecht halten zu können. Wir zeigen Ihnen, wie einfach Sie ein Hühnergehege bauen.

Die Hühnervoliere selber zu bauen, kann mit dem Baukastensystem von ALUSTECK® ganz einfach selber geplant und realisiert, sowie auf Ihre Gegebenheiten angepasst werden.

Projektdetails

Hühnervoliere / Gehege selber bauen - Konstruktion Ansicht Gestell Zusammenbau Detail-1

Rahmen Steckverbindung

Hühnervoliere / Gehege selber bauen - Konstruktion Ansicht Rahmenelemente verbinden Detal-2

Volieren-Elemente verbinden

Hühnervoliere / Gehege selber bauen - Konstruktion Ansicht Volierendraht Montage Detail-3

Volierendraht befestigen

Hühnervoliere / Gehege selber bauen - Konstruktion Ansicht Klappe / Tür Scharnier Montage Detail-4

Tür- / Klappen-Scharnier

Bei ALUSTECK® bestellen Sie das Material für Ihr Projekt wie einen Bausatz direkt in Wunschmaß konfiguriert:

Zuschnitt direkt online

ALUSTECK® - So einfach geht‘s

Die nach Ihren Wünschen auf Maß zugeschnittenen, hochwertigen Aluprofile lassen sich  in Kombination mit den Eckverbindern zu einer Hühnervoliere zusammenbauen. Die Hühnergehege-Konstruktion ist dank dem Aluminium sehr leicht aber trotzdem extrem robust. 

Das Alu Stecksystem ist sehr stabil und lässt sich anschließend sehr einfach mit Volierendraht verkleiden. Auch Türen oder Klappen sind möglich!

Produkte für Ihre Konstruktion

Das original ALUSTECK® Profilsystem bietet unzählige Möglichkeiten zum Hühnergehege selber bauen nach Maß und ermöglicht den Bau Ihrer individuellen Konstruktion frei nach Ihrer eigenen Planung und Vorstellung.

Alusteck Onlineshop Stecksystem kaufen - Leistungen & Kundenservice

Anleitung: Hühnergehege / Hühnervoliere selber bauen

In der dieser Anleitung zum Hühnervoliere selber bauen erfahren Sie, wie Sie bei der Planung und dem Bau eines Hühnergeheges vorgehen. Die Konstruktion wird ganz simpel durch Steckverbindungen aufgebaut. Anschließend wird nur noch der Volierendraht durch einfaches anbringen montiert.

Beim Bau und der Planung eines Hühnergeheges muss man einiges beachten. Aspekte wie die Maschenweite des Volierendrahtes sind nur einige der Punkte, die Sie beim Selber bauen beachten sollten. Das System ist auch eine gute Alternative zu einem Omlet Hühnergehege oder Hühnerstall.

Hühnergehege selber bauen - Omlet Hühnerstall Alternative - DIY Hühnervoliere

Schritt für Schritt zum erfolgreichen Projekt

Mithilfe des Wissens, welche Kriterien Sie beim Bau eines Geheges für Hühner beachten müssen, können Sie nun die Anleitung befolgen um Ihr Hühnergehege zu planen und bauen. Halten Sie Stift und Papier bereit, um Ihre Konstruktion zu skizzieren und sich einen Überblick zu verschaffen, wie Ihr Gehege aussehen soll.

Anschließend, ermitteln Sie anhand dieser Skizze, welche Materialien und Abmessungen Sie für den Bau Ihres individuellen Geheges benötigen.

1. Fläche festlegen
2. Konstruktion und Raster bestimmen
3. Stückliste für Steckverbinder erstellen
4. Profilmaße ermitteln und Stückliste erstellen
5. Externes Zubehör

Schritt 1: Fläche festlegen

Haben Sie die benötigte oder auch darüber hinaus gewünschte Fläche ermittelt, können Sie nun mit der Planung ihrer individuellen Konstruktion beginnen.

Schritt 2: Konstruktion, Form und Raster bestimmen

Sie können nun ein Konstruktionsraster mit der gewünschten Bauhöhe und Breite mit dem Alu Stecksystem festlegen. Beachten sie hierbei die Breite des Volierendrahtes für spätere Befestigungspunkte und ob eine Zugangstüre nötig ist. Nun erstellen Sie die Stückliste mit der Auswahl der benötigten Steckverbinder, Aluprofile und weiterem Zubehör.

Tipp: Mit unserem Flansch-Verbinder lassen sich leicht beliebige Streben und Stützen in die Konstruktion integrieren!

Schritt 3: Stückliste ALUSTECK® Material Steckverbinder und Zubehör erstellen

Für die Konstruktion empfehlen wir folgende Steckverbinder und Zubehör aus unserem Onlineshop:

  • Rechter Winkel mit Stahlkern 25 x 25 mm
  • Rechter Winkel 1 Abgang mit Stahlkern 25 x 25 mm
  • T-Verbinder mit Stahlkern 25 x 25 mm
  • T-Verbinder 1 Abgang mit Stahlkern 25 x 25 mm
  • Kreuz mit Stahlkern 25 x 25 mm
  • Gelenkverbinder 25 x 25 mm
  • Flansch-Verbinder 25 x 25 mm
  • Scharnier Kunststoff nicht aushängbar 30x30mm
  • Selbstschneidende Bohrschrauben für Metall
Alusteck Onlineshop Stecksystem kaufen - Leistungen & Kundenservice

Schritt 4: Stückliste ALUSTECK® Material Aluprofile und Längen erstellen

Für die Konstruktion empfehlen wir folgende Aluprofile aus unserem Onlineshop:

  • Aluprofil ohne Steg 25 x 25 mm Vierkantrohr
  • Aluprofil 1 Steg 20 mm bündig 25 x 25 mm Vierkantrohr
  • Alu Winkelprofil 25 x 25 x 2 mm
  • Alu Flachstange 25 x 3 mm

Schritt 5: Stückliste für Volierendraht und externes Zubehör erstellen

Wenn Sie Ihre Konstruktion montiert haben, müssen Sie nur noch den Volierendraht am Gestell der Hühnervoliere fixieren. Hierfür gibt es verschiedene einfache Lösungen im Handel. Die preisgünstigste Variante ist das Befestigen mit UV beständigen Kabelbindern oder Edelstahlkabelbinder.

Der Fachmann befestigt den Volierendraht mit dem Zubehör von ALUSTECK®, selbstschneidenden Schrauben und/oder Klemmfixierungen mit zum Beispiel einer ALUSTECK® Flachstange.

Hühnergehege selber bauen - Hühnervoliere Projekt Anleitung Schritt für Schritt

Wie viel Fläche benötigen Ihre Hühner?

Bevor Sie anfangen, die Hühnervoliere zu bauen, sollten Sie sich bewusst machen, wie viele Hühner Sie halten möchten oder gegebenenfalls bereits halten.

Die Gehegegröße wird anhand der Anzahl der Hühner berechnet. Das ist dann die Grundfläche, die der Hühnerauslauf mindestens bieten sollte.

Die Berechnungsformel für die Fläche

Jedem Huhn sollte mindestens vier Quadratmeter Platz zur Verfügung stehen und die Hühnervoliere sollte mindestens 80 cm hoch sein. Sollten Sie genügend Fläche haben, gewähren Sie den Hühnern maximalen Auslauf, zum Wohl des Tieres und für eventuelle spätere Bestandsvergrößerung. Sehr angenehm ist in der Konstruktion beim Hühnervoliere selber bauen auch die persönliche Stehhöhe zu berücksichtigen. Vorteil ist das freie und aufrechte Bewege bei jeglichen Arbeiten im Hühnergehege.

Schutz der Hühner vor natürlichen Feinden

Haben Sie sich dazu entschieden die Hühnervoliere selber zu bauen, sollten Sie unbedingt auf den Schutz der Hühner vor Ihren natürlichen Feinden achten. Um die Sicherheit der Hühner zu gewährleisten, sichern Sie das gesamte Gehege mit dementsprechenden Volierendraht einschließlich Dach. Bei der Auswahl des Volierendrahtes, sollten Sie die benötigte Breite und das Maschenraster beachten.

Tipp: Die Hühner freuen sich über eine große Scharrfläche, Grünfläche und kleine Sträucher.


Wissenswertes rund um die Hühnerhaltung

Achten Sie auf die optimale Fläche in Relation zur Anzahl der Hühner. Für ausreichenden Schutz gegen natürliche Feinde wie Fuchs, Mader und Greifvögel sollten Sie auch sorgen.

Nutzen Sie für Ihr individuelles Hühnergehege das Alu Stecksystem in Wunschmaß.

Alusteck Onlineshop Stecksystem kaufen - Leistungen & Kundenservice

Tipp: Schutz

Zum Schutz vor Wind, Regen und Schnee benötigen die Hühner einen geeigneten Unterschlupf.

Tipp: Der Hühnerstall

Der Hühnerstall sollte hell und trocken sein. Auch sollte eine gute Durchlüftung und Zugfreiheit bestehen.

Tipp: Anzahl Hühner

Mindestens drei Hühner sind für die Haltung erforderlich. Sie dürfen als Privatperson allerdings nur maximal 20 Hühner halten.

Tipp: Der Hahn

Ein Hahn ist für die Hühnerhaltung nicht zwingend notwendig, denn Hühner legen auch ohne Hahn Eier.

Tipp: Fütterung der Hühner

Hühner müssen täglich gefüttert, die Futtertröge und tränken alle 2 bis 3 Tage gereinigt werden.




Weitere interessante Projekte

Hundebox bauen

Eine Hundebox in Wunschmaß aus Aluminium können Sie hier leicht selbst bauen. ...Hundebox bauen

Voliere selbst bauen

Das selbst bauen einer Voliere für Ihre Vögel aus Aluminium ist gar nicht so schwer! ...Voliere bauen

Katzengehege DIY

Katzengehege Bauanleitung mit ALUSTECK®. Die ideale Anleitung für Gehege- und Käfigbau. ...Katzengehege

Alusteck Onlineshop Stecksystem kaufen - Leistungen & Kundenservice

Haftungsausschluss:
Dieses Projekt ist ein Kundenprojekt und dient nur zur Inspiration. Wir geben hier keinerlei rechtsverbindliche Auskünfte zum Bau und zur Umsetzung. Alle Konstruktionen die Sie mit ALUSTECK® vornehmen liegen in Ihrer Verantwortung. Bitte prüfen Sie Ihre Konstruktion selbst entsprechend auf Statik und Richtigkeit.

Für oben genannte Informationen übernimmt ALUSTECK® keine Haftung oder Gewährleistung für Richtigkeit der Konstruktion, für Statik und die gewöhnliche Abnutzung der Ware sowie Mängel oder Schäden jeglicher Art, die durch fehlerhafte Anwendung oder nachlässige Behandlung oder Bedienung bzw. außergewöhnliche Nutzung entstehen.